Brandenburg vernetzt
     +++  Aufruf zum Literaturwettbewerb 2017/18  +++     
     +++  Regionalfinale Fußball JtfO WKII in Luckenwalde  +++     
     +++  Fremdsprachen-Informationsnachmittag  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Französisch schon ab Klasse 6

Im Rahmen der Leistungs-und Begabtenklasse (LuBK)1 beginnen die Schülerinnen und Schüler bereits in der sechsten statt in der siebten Klasse mit dem Erwerb der 2.Fremdsprache. Die unterschiedliche Unterrichtsorganisation basiert auf dem RaFr ab kl 6-2.jpghmenlehrplan für moderne Fremdsprachen für die zweite und dritte Fremdsprache der

Sekundarstufe I2. Somit hat unsere Klasse 6L ein Jahr mehr Zeit, sich mit der französischen Kultur und Sprache intensiver auseinanderzusetzen. Dieses Jahr bietet die Möglichkeit verschiedene Themen und Probleme vertiefender zu behandeln und zusätzliche Aufgaben und Projekte zu ergänzen und so den Unterricht zu bereichern.
Natürlich wird in der sechsten Klasse mit allen Sinnen gelernt und aufgrund des Alters der  Schülerinnen und SchülerFr ab kl 6.jpg auch durch spielerische  Aspekte und Lieder der Zugang zur Sprache  verschafft. Das bedeutet, dass Methodenvielfalt und  individuelle Lernangebote, die je nach  Leistungsvermögen auch differenziert werden, mit  der Kreativität unserer Schülerinnen und Schüler v  verbunden werden, um gemeinsam einen sehr  fruchtbaren Fremdsprachenunterricht zu erleben.

 Mit unseren Vorgängerklassen wurden auch bereits  frühzeitig Schüleraustausche mit der Partnerschule in  Vauvert initiiert und außerdem konnten durch die  intensive Arbeit auch zahlreiche Projekte schon nur nach zwei Lernjahren umgesetzt werden, wie beispielsweise aktuell das Theaterstück zum „Kleinen Prinzen“.