Brandenburg vernetzt
     +++   19.09.2022 bis 23.09.2022 Klassenfahrtswoche  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

 

Ukraine

Landessieger 2022

Landessieger 2022  im Beachvolleyball

 

 

Herzlich Willkommen am von Saldern-Gymnasium

 

Sonnnensegel

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Nachhilfeinstitut "GIRA"

Unsere Partner

Unterrichtsorganisation ab dem 2. Mai 2022

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

Die Testpflicht entfällt

 

A Schul- und Unterrichtsorganisation

 

1. Regelbetrieb

 

- In allen Jahrgangsstufen wird der Präsenzunterricht durchgeführt

 

2. Fernbleiben vom Unterricht (§ 24 Abs. 7 der 3. SARS-CoV-2-EindV)

 

- Ab dem 7. März 2022 gilt für alle Schülerinnen und Schüler die Pflicht zur Teilnahme am

  Präsenzunterricht, das Fernbleiben vom Präsenzunterricht ist ab diesem Tag grundsätzlich

  nicht mehr möglich.

 

3. Musikunterricht

 

- Das Singen und Spielen von Blasinstrumenten ist ab dem  4. April 2022 wieder

  uneingeschränkt möglich.

 

B Hygiene

 

- Die Maskenpflicht und die Abstandsregeln entfallen ab dem 4. April 2022.

 

- Schülerinnen und Schüler, die keinen Impf-oder Genesenennachweis führen können,

  müssen sich dreimal in einer Schulwoche, am Montag, Mittwoch und Freitag

  testen. Die Testpflicht entfällt ab dem 2. Mai 2022.

 

- Sitzungen und Beratungsgespräche können ab dem 4. April 2022 als

  Präsenzveranstaltungen organisiert werden.

 

 

F. Brandt

Schulleiter

Distanzlernkonzept

Hygieneregeln am von Saldern-Gymnasium

Testkonzept - Schule (entfällt ab dem 2. Mai 2022)

Allgemeine Testpflicht

 

Die Testpflicht bleibt weiter bestehen.

 

Sie finden am Montag, Mittwoch und Freitag Anwendung.

 

Von der Testpflicht ausgenommen sind alle Schülerinnen und Schüler

sowie Lehrerinnen und Lehrer, die einen Genesennachweis oder eine

vollständige Impfung vorweisen können.

 

Das Schulgelände darf nur betreten werden, wenn ein tagesaktueller Negativtest

an den Testtagen, ein Genesenennachweis oder der Nachweis über eine

vollständige Impfung vorgelegt werden kann.

Sollte das nicht der Fall sein, ist eine Teilnahme am Präsenzunterricht und ein Betreten

des Schulgeländes nicht möglich.

 

Für das Selbsttesten der Schülerinnen und Schüler, die im Einzelfall das Selbsttesten zu

Hause oder die Bescheinigung darüber vergessen haben, wird im Raum neben dem

Schülercafé unter Aufsicht das Selbstesten mit Einverständniserklärung  der Eltern

durchgeführt.

 

Sollte ein zweites Mal die Selbsttestung nicht nachgewiesen werden können, werden

die Schülerinnen und Schüler nach Hause geschickt oder die Eltern müssen ihre Kinder

abholen.

 

 

F. Brandt

Schulleiter

 

 

 

Dokumente zum Download

 

Testkonzept Schule

Elterninformation

Bescheinigung Selbsttest - Schüler

Einverständniserklärung

 

 

 

Impfempfehlung für Kinder und Jugendliche

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

im Anhang habe ich Ihnen und Euch den Elternbrief der Bildungsministerin Frau Ernst und der Gesundheitsministerin Frau Nonnemacher zur Verfügung gestellt.

Es handelt sich dabei um die Impfempfehlung der STIKO für Kinder und Jugendliche.

Sollten Sie Informationen und Auskünfte bzw. Beratungen zum Impfen benötigen, folgen Sie bitte den Links im Elternbrief oder wenden Sie sich an den Arzt Ihres Vertrauens.

Wir sind als Schule jedoch nicht der Organisator von Impfangeboten.

 

Dokumente zum Download

 

Elternbrief Impfangebot

Muster Einwilligung Impfung

Impfempfehlung STIKO

Quarantäneregeln  NEU

Übersicht: Neue Regelungen zu Isolation und Quarantäne - entsprechend Bund-Länder-Beschlüssen vom 7. und 24. Januar 2022

 

Bei den Bund-Länder-Treffen am 7. und 24. Januar 2022 wurden neue Regelungen für die Dauer der häuslichen Absonderung festgelegt, die bundesweit einheitlich umgesetzt werden sollen.

Wichtig: Die Beurteilung des Ansteckungsrisikos und damit die Anordnung einer Absonderung erfolgen grundsätzlich im individuellen Fall durch das Gesundheitsamt. Das bedeutet: Die Gesundheitsämter können nach fachlicher Einschätzung im Einzelfall von den allgemeinen Absonderungsempfehlungen abweichende Entscheidungen treffen.

 
Übersicht Regelungen zu Isolation und Quarantäne (Stand: Februar 2022)
 

 

 

 

 

 

 

Tag der offenen Tür 2022

 

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
 
nun sind unsere virtuellen Türen für euch und Sie geöffnet!
 

 

 

 

Auf einen Blick!

Sieger

15.06.2022: Sieg - und Qualifikation zum Bundesfinale in Berlin   Super - einen herzlichen Glückwunsch zum Landessieger und zum Einzug ins Bundesfinale [mehr]

 
Theaterbesuch zur Kinderoper „Brundibar“  Saldrianer auf der Bühne, im Orchester und im Publikum

20.06.2022:                     In ungewöhnlicher Zusammensetzung zogen am Mittwochvormittag die Schüler:innen der Klassen 5 und 6 gemeinsam mit 11. Klässler:innen aus ... [mehr]

 
Exkursion ins buddhistische Kloster

13.06.2022: Eine zur Tradition gewordene Exkursion im 9. Schuljahr ist die ins buddhistische Kloster nach Päwesin. Hier tauchen die Schülerinnen und Schüler in das Klosterleben der Gemeinschaft der ... [mehr]

 
Teamtraining im Club am Trauerberg

09.06.2022: Am Donnerstag, dem 28.04.2022, war die Klasse 8d im Club am Trauerberg zu Besuch. Dieser Exkursionstag wurde für ein soziales Miteinander innerhalb der Klasse organisiert. Zu Beginn haben wir ... [mehr]

 
Begegnungsstätte Schloss Gollwitz

08.06.2022: In der Zeit vom 30. März bis zum 8. Mai trafen sich in der Begegnungsstätte Schloss Gollwitz Schüler*Innen aus Brandenburg an der Havel und seinen Partnerstädten Ballerup (Dänemark) und ... [mehr]

 

Vorschaubild von Fotoalbum: Theaterbesuch zur Kinderoper
 
Vorschaubild von Fotoalbum: Skilager 2022
18.03.2022