Brandenburg vernetzt
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tag der offenen Tür 2021 online

Die Corona-Pandemie hat vielen Projekten einen Strich durch die Rechnung gemacht. Das betrifft auch unseren Tag der offenen Tür, der für diesen Monat geplant war. Aber so leicht lassen wir uns nicht unterkriegen. Wenn ihr nicht zu uns kommen könnt, dann kommen wir eben zu euch!

Wir möchten mit einigen kleinen Filmen, die unsere Schüler gedreht haben, unsere Schule vorstellen:

Der Schulleiter unserer Schule ist Herr Brandt:

Schauen wir uns ein wenig um:

 

So sieht ein Tag der offenen Tür an unserer Schule aus, wenn keine Corona-Pandemie herrscht:

 

Das Sprachenangebot umfasst neben Englisch und Französisch auch die Fächer Spanisch und Latein.

Schauen wir mal in eine Französischstunde der Klasse 6:

 

Was hat Latein zu bieten: 

 

Die Naturwissenschaften sind wichtiger Bestandteil der schulischen Ausbildung auf dem Weg zum Abitur. Der moderne Anbau bietet alles, was man zum Experimentieren und Lernen in Biologie, Physik und Chemie benötigt. Hier befinden sich auch zwei der drei Computerkabinette der Schule.

 

Die ästhetischen Fächer umfassen Kunst, Musik und Darstellendes Spiel. Am Wredowplatz findet der Kunstunterricht statt. In einer künstlerischen Umgebung kann jeder Schüler seiner Kreativität freien Lauf lassen.

 

Ohne Sport gibt es keine Gesundheit, ohne Gesundheit kann man nicht lernen. Unsere Sportlehrer sind schon ziemlich taff !

 

Schulsport allein reicht vielen nicht. Wir bieten Schneesportlager für die Jüngeren und Skilager für die Älteren an.

 

Unsere Kooperationspartner helfen uns bei fächerübergreifendem Unterricht und fächerübergreifenden Projekten.. Ein Beispiel ist das  Projekt "Dinge, die man nicht kaufen kann". Es entstand in Zusammenarbeit unserer Schule mit dem Brandenburger Theater, der Galerie Sonnensegel und der Städtischen Musikschule. 

 

Wir führen regelmäßig ein großes Schulevent durch, an dem alle Schüler teilhaben. Dazu gehörten bisher eine Sternwanderung durch die stadtnahen Wälder, "Saldern dreht am Rad" mit Wettbewerben rund ums Fahrrad oder die jährlichen Europatage. 

Die wohl schönste Veranstaltung dieser Art war die "Saldernflotte", die wir bisher zweimal veranstalten konnten. Was das ist - schaut selbst:

 

Wenn ihr mehr erfahren möchtet, dann durchstöbert einfach unsere Homepage. Für alle Fachbereiche findet ihr die wichtigsten Themen auf unseren Seiten. und wenn es dann noch Fragen gibt, dann kontaktiert uns einfach per Mail: , wir sind gern behilflich !