Brandenburg vernetzt
     +++   26.03.2019 Der Chaos-Theaterclub präsentiert:  +++     
     +++   30.03.2019 Frühjahrsputz 2019  +++     
     +++   09.05.2019 Europatag  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Schulinterner Rahmenlehrplan Klasse 11 und 12

Themenfelder 11/I
Kompetenzbereiche/
Kompetenzerwerb im Themenfeld
 
Inhalte / Unterrichtsgegenstände
zeitlicher Umfang/
Bewertungsmöglichkeiten

Musik im Wandel der Zeit

Musik in Verbindung mit anderen Künsten und Ausdrucksformen

 

 

 

 

 

 

 

 

Musik als gestaltete Ordnung

 

* Musik wahrnehmen und verstehen

- Untersuchung epochentypischer Merkmale

- Erleben der Musik vergangener Zeiten in ihrer Eigenwertigkeit

* Nachdenken über Musik

- Erschließen der gesellschaftlichen Umfelder

 

 

 

 

 

 

* Musik gestalten

• Entstehung und Geschichte der Oper

- Grundbegriffe (Arie, Rezitativ, Ouvertüre usw.)

- Bsp. aus den einzelnen Epochen (Epochenbezüge) von den Anfängen bis zum 21. Jh. → historischer Wandel als ein besonderes Wesensmerkmal der europäischen Musikgeschichte

 

 

- Fragen der Aufführungspraxis und der Rezeptionsgeschichte

- Methoden der Analyse und Interpretation

- technischer Fortschritt als Auslöser musikgeschichtlicher Veränderungen:

• Entstehung des Musicals →Vorstellen verschiedener Musicals

 

- Gestalten kleiner Szenen

- Singen und Musizieren (Blattsingen, Dirigierübungen, ausdrucksdifferenziertes Gestalten von Liedern, Erarbeiten von Mitspielsätzen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schülerreferate

 

 

Lieddarbietungen

 

Themenfelder 11/II
Kompetenzbereiche/
Kompetenzerwerb im Themenfeld
Inhalte / Unterrichtsgegenstände
zeitlicher Umfang/
Bewertungsmöglichkeiten

Musik im gesellschaftlichen Kontext

Musik als gestaltete Ordnung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

* Musik wahrnehmen und verstehen

- Erschließen des gesellschaftlichen Umfeldes, in dem Musikausübung und

-rezeption stattfinden

- Untersuchung der Rolle aller am Musikleben Beteiligten

- Verständnis für Funktionalisierung der Musik

* Musik gestalten

- Nutzung des Bewegungsrepertoires

zur Gestaltung musikalischer Verläufe

*Nachdenken über Musik

- Entwicklung eigener Wertmaßstäbe

 

 

• Funktionale Musik:

- Musik und Religion

- Musik im politischen Spannungsfeld von Anpassung und Widerstand

- Methoden der Analyse und Interpretation

 

 

 

 

 

- Tanzmusik hören, erkennen, zuordnen und selber tanzen (z.B. Discofox, Linedance, Walzer)

- Singen und Musizieren (s.11/I)

 

 

- Rockmusik (verschiedene Stile)

- Erörterung musikbezogener Texte

 

Lieddarbietungen

 

 

Schülerreferate

 

Themenfelder 12/I
Kompetenzbereiche/
Kompetenzerwerb im Themenfeld
Inhalte / Unterrichtsgegenstände
zeitlicher Umfang/
Bewertungsmöglichkeiten

Musik in Verbindung mit anderen Künsten und Ausdrucksformen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Grundlagen von Musik

 

* Musik wahrnehmen und verstehen

- Erkennen der engen Verbindung zwischen Sprache, Bild, Tanz und Szene

- Ableiten von Klangerwartungen aus Noten

 

 

 

 

 

 

* Musik gestalten

- Üben von Vokal- und Instrumentalstimmen

- Erfinden eigener Melodien und passender Begleitmuster

* Nachdenken über Musik

- Sensibilisierung für Klangphänomene und gestörte Hörprozesse

 

• Nationale Schulen

  (z.B. „Bilder einer Ausstellung“; „Mein Vaterland“;

  „Die verkaufte Braut“)

 - evt. Russland, Norwegen, Tschechien, Polen

 - Programmmusik: → kritische Auseinandersetzung mit dem Begriff (auch in der Musikgeschichte)

 - Tanz und Ballett

 - Analyse und Interpretation

 

• Filmmusik und Musikvideo

  - Leitmotivtechnik, Mood-Technik, Mickey-

    Mousing, Underscoring

 

- passend zu den Unterrichtsgegenständen

- Singen und Musizieren (s. 11/I)

- Musik als Kommunikationsform

- Grundprinzipien von Klangerzeugung und Akustik

- Funktionsweise von Stimme und Gehör

 

- Erörterung musikbezogener Texte

 

 

 

- selbständiges Unterlegen einer Filmszene mit Musik

- kritische Analyse eines Musikvideos

 

- Lied- und Instrumentaldarbietungen

 

Themenfelder 12/II
Kompetenzbereiche/
Kompetenzerwerb im Themenfeld
Inhalte / Unterrichtsgegenstände
zeitlicher Umfang/
Bewertungsmöglichkeiten

Musik verschiedener Kulturen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

* Musik wahrnehmen und verstehen

- Sensibilisierung der Wahrnehmung für Teil-

kulturen unserer Gesellschaft

 

 

 

 

 

 

 

* Musik gestalten

 

 

 

* Nachdenken über Musik

• Lieder, Musikstücke und Tänze verschiedener Kulturkreise

 - Bindung der Musik an unterschiedliche Lebensformen, Arbeitsweisen, Religionen und Sprachen von Menschen

 - Angleichungs- und Verschmelzungsprozesse zwischen den Kulturen

• Verhältnis von Volks- und Kunstmusik

   (mit Bezug zum deutschen Klavierlied)

   - Analyse und Interpretation

 

- Instrumentarium und Umgang mit der Stimme

- Singen und Musizieren (s.11/I)

 

- Rolle der Musiker

- Bedeutung der Musik und des Musizierens

- Erörterung musikbezogener Texte

 

• Prüfungsvorbereitung

 

 

 

 

Schülerdarbietungen