Brandenburg vernetzt
     +++   22.01.2022 Tag der offenen Tür  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neue Europa-Mosaike

13.09.2021

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7L haben jetzt ihre im letzten Schuljahr unter erschwerten Corona-Bedingungen begonnenen, großformatigen und farbintensiven Mosaike zu europäischen Wahrzeichen und Symbolen beendet.

In Partnerarbeit entstanden insgesamt 14 äußerst aufwendige Arbeiten, wie z.B.: der Eiffelturm, der Gallische Hahn, der Schiefe Turm von Pisa, das Colosseum, der spanische Stier, Windmühle und Blumenfelder für die Niederlande, ein Löwe für Belgien oder eine Eule für Griechenland, das Brandenburger Tor, Pinocchio, das Atomium und Rosen für Bulgarien.

Sämtliche Werke werden demnächst in den Schulfluren ausgestellt. Vorab können sie schon hier in Augenschein genommen werden.  I. Frohl

zur Galerie --->

 

Bild zur Meldung: Neue Europa-Mosaike