Brandenburg vernetzt
     +++   25.01.2020 Tag der offenen Tür  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Rückschau zum Weihnachtskonzert 2019

16.12.2019

Am 13. Dezember 2019 hatte ich die Ehre, zum ersten Mal das Weihnachtskonzert meiner Schule, des von Saldern-Gymnasiums Europaschule zu erleben. Die Spannung und Vorfreude waren sehr groß, genauso wie die Erwartungen.

Um 18.30 Uhr startete nun endlich dieses Event. Ich war verblüfft. Über zirka zwei Stunden wurde ein abwechslungsreiches Programm sondergleichen geboten. Über die künstlerischen Beiträge unserer Schülerinnen und Schüler vom Jahrgang 5 bis zum Jahrgang 12 bot sich mir ein unglaubliches künstlerisches Erlebnis. Ich war sowas von begeistert, dass mir die Gänsehaut die Anzugjacke hob.

Ein höchst professionelles Event zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit, amüsant, rührend, entspannend und auch mahnend zugleich. Ich kann nur eines sagen, ich bin stolz auf meine Schüler und Lehrer.

Mein großer Dank gilt allen Akteuren und Organisatoren auf, vor, hinter und seitlich der Bühne. Es wurde einstudiert, gelernt und zig Male geprobt. Vielleicht waren viele der Verzweiflung nahe, aber es hat sich gelohnt. Es war ein voller Erfolg. Ich danke nochmals allen beteiligten Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern für diese Veranstaltung und den Einsatz.

Frank Brandt

3
9 10
4
8 7
2
17
11 12
19
18
1
5
6
14
15
16
13

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Rückschau zum Weihnachtskonzert 2019