Brandenburg vernetzt
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pressetext Fotoausstellung - Jan Arnold “Die unbegrenzten Weiten der Schweizer Natur“

23.11.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

von Alea Marx und Neele Bandemer

 

 

Am Samstag, den 26.11.2022, findet um 12.00 Uhr in der Fouqué-Bibliothek in Brandenburg an der Havel die Vernissage zur Aufstellung “Die unbegrenzten Weiten der Schweizer Natur“, statt. Wir, Alea Marx und Neele Bandemer, sind Schülerinnen des von Saldern-Gymnasiums und organisieren die Ausstellung im Rahmen der Seminararbeit, welche in Klasse 11 und 12 abzulegen ist.

 

Eine einzigartige Ausstellung zwischen Schnee, Bergen und Landschaften erwartet Sie. Im Erdgeschoss der Bibliothek können Sie die Momentaufnahmen des 19 Jahre alten Schweizer Fotografen, Jan Arnold, bis zum 07.01.2023 besichtigen. Der Eintritt ist frei.

 

Der Fotograf Jan Arnold begann bereits vor etwa 3 Jahren mit dem Fotografieren. Nebenbei war er auf Landesebene erfolgreicher Skifahrer und legte letztes Jahr sein Matura in der Schweiz ab. Schwerpunkt seiner künstlerischen Arbeit ist die Landschaftsfotografie.

 

Kommen Sie vorbei und erleben Sie die unbegrenzten Weiten der Schweizer Natur hautnah.

 

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch

Alea Marx & Neele Bandemer

 

Bild

 

 

 

Bild zur Meldung: Pressetext Fotoausstellung - Jan Arnold “Die unbegrenzten Weiten der Schweizer Natur“