Brandenburg vernetzt
     +++   13.12.2019 Weihnachtskonzert  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Projekttag ,,Studium und Beruf“ am von Saldern-Gymnasium

02.12.2019

Jedes Jahr findet der Projekttag ,,Studium und Beruf“ am von Saldern-Gymnasium statt. Dieser Tag wird von Schülern für Schüler organisiert und war dieses Jahr am Donnerstag, dem 14. November. Die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 10, 11 und 12 hatten die Möglichkeit die Vielfältigkeit der Studienrichtungen und Ausbildungsberufe kennenzulernen. Im Rahmen des Seminarkurses organisierten vier Schüler mit Hilfe der Oberstufenkoordinatorin Ina Stender diesen Projekttag. Jedes Jahr beteiligen sich zahlreiche Hochschulen, Betriebe und Forschungseinrichtungen und bieten den Schülern und Schülerinnen die Gelegenheit sich über verschiedene Berufe zu informieren und sich mit Professoren, Arbeitgebern, Auszubildenden und ehemaligen Schülern und Schülerinnen des von Saldern-Gymnasiums zu unterhalten.  Es sind viele interessante Gespräche entstanden. In diesem Jahr bestand das Angebot aus 25 Projekten. Viele Unternehmen sind jedes Jahr dabei und bereichern schon seit vielen Jahren diesen Projekttag wie zum Beispiel die Universität Potsdam und die Universität Magdeburg. Außerdem  die THB, die Medizinische Hochschule, die MBS, die Polizei, Speed Fit und viele weitere engagierte Betriebe aus Brandenburg. Der Projekttag ,,Studium und Beruf“ ist nur eine von vielen Veranstaltungen, die sich mit der beruflichen Zielfindung für die Schüler und Schüler innen der Klassen 8 bis 12 beschäftigt. Denn die Berufsorientierung beginnt bereits vor der Oberstufe. Ein großer Dank richtet sich an alle beteiligten Hochschulen, Firmen und Betriebe, sowie Lehrern und Schülern, ohne die dieser Tag nicht realisierbar gewesen wäre.

 

Jenny Geisler

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Projekttag ,,Studium und Beruf“ am von Saldern-Gymnasium