Brandenburg vernetzt
     +++  Beste Schüler der Klassenstufe 10  +++     
     +++  Jugend und Parlament 2018  +++     
     +++  Amerikaner Besuch am von Saldern-Gymnasium  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Unsere Mathematiker aus der fünften Klasse - eine Klasse für sich!

07.05.2018

Am 16 und 17.3.2018 fand für die fünften Klassen die 28. Mathematik-Olympiade des Landes Brandenburg Region Nord-West in Dobbrikow statt.
Aus unserer Stadt Brandenburg hatten sich, durch ihr tolles Abschneiden bei der Stadtolympiade(Platz 1 und 2), Mika Scheer und Oskar Grunicke aus der Klasse 5L des Salderngymnasiums qualifiziert.
Also fuhren uns unsere Eltern ins schöne Schullandheim Dobbrikow, wo uns schon viele andere Schüler und Lehrer aus der Region Nord-West erwarteten.
Bevor die Olympiade startete, lernten wir die Mitstreiter bereits am Freitag beim Abendessen und Lagerfeuer kennen. Nach einer kurzen Nacht, ging es am Samstag früh los. Wir hatten viel zu knobeln und zu rechnen. Unsere Köpfe rauchten ;). Nach anstrengenden 4 Stunden, hatten wir dann Freizeit, aßen Mittag, spielten Tischtennis und erkundeten die Gegend. In dieser Zeit wurden unsere Arbeiten kontrolliert und bewertet.
Zur Siegerehrung trafen wir uns dann mit unseren Familien zum Kaffee wieder. Wir haben sogar den 5. Platz erreicht, vielleicht wäre sogar noch mehr drin gewesen.
Alles in allem war es für uns ein interessantes Wochenende. Wir haben neue Freunde gefunden und beschlossen uns im nächsten Jahr wieder zu treffen. Es lohnt sich auch im nächsten Schuljahr wieder an der Mathematikolympiade der Schule mitzumachen.
Wir möchten uns beim Förderverein unserer Schule für die finanzielle Unterstützung bedanken.

Ilka Scheer