Brandenburg vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Schneesportlager - Alles weiß vor Weihnachten?

05.01.2018

Auch dieses Jahr fand wieder das alljährliche Schneesportlager der achten Klassen statt. Am Montag den 11.12.2017 startete unsere Reise mit ausgewählten Schüler nach Rabenberg. Im Sportpark angekommen stieg große Freude auf, denn alles weit und breit war mit Schnee bedeckt. Gleichermaßen wuchs auch die Hoffnung sich mit den Langlaufskiern auszuprobieren. Jedoch war die Enttäuschung unter den Schülern groß,  als der Skiverleih bekannt gab, dass der Schnee nicht optimal für das Skimaterial wäre und somit keine Ski auslieh. Also wurden die ersten Tage mit anderen tollen Aktivitäten gefüllt. Inliner fahren, Klettern, Tischtennis, Kegeln, schwimmen und natürlich eine Wanderung mit Wettbewerb: “Wer baut in kürzester Zeit den Originellsten Schneemann?“ standen statt dessen auf dem Programm. Besonders aber beliebt war dabei das Schiesstraining mit den Lasergewehren für den Biathlon. Die ersten Vorbereitungen auf den Wettkampf im 'Hallenbiathlon' begannen. Es wurden die Teams für den Single-Mixed- und Teamwettbewerb ausgelost, sowie die Startreihenfolge. Ab Dienstagnacht fielen dicke erneut dicke Schneeflocken vom Himmel, so dass auch eine große Schneeballschlacht mit den Lehrern veranstaltet wurde. Am Donnerstag dann endlich war es soweit: wir schnallten uns die Ski unter und los ging‘s auf dem Sportplatz. Am Nachmittag drehten wir unsere Runden und veranstalteten ein Staffelrenne Jungs vs. Mädels. Dieses Duell konnten die Mädels ganz klar für sich entscheiden. Mit der anhaltenden Motivation vom Skilaufen starteten wie am Abend in den Wettkampf. Nach spannenden Fights gab es für die Sieger und Platzierten Medaillen, sowie erstmals Wanderpokale für unsere besten Schützen. Gekrönt als Schützenkönigin wurde Joanna Schumacher (Kl. 8a) und als Schützenkönig Gene Gränzer (Kl. 8d). Am Freitag den 15.12.2017 ging es dann leider wieder nach Hause. Als gefragt wurden „ Wer in Rabenberg bleiben möchte?“ gingen viele Arme nach oben, da keiner das schöne Weiß  und die tolle Zeit hinter sich lassen wollte.

Die Schüler hatten eine Menge Spaß und wir sind der Meinung, dass es auf jeden Fall Wert war dafür jetzt eine Woche Unterrichtsstoff nach zu holen.

Dana Gräf und Alea Bildt

Bilder -->

Wettkampfergebnisse:

 

Einzel:                 Mädchen: Dana Gräf (8c), Nele Pichelbauer(8L), AmelieMesser (8d)

                            Jungen: Anton Strehlau (8b), Gene Gränzer (8d), Karl Selent (8L)

 

Single-Mixed:    Joanna S.(8a)/ Till M. (8a),

                            Anna W. (8d) / Erik S. (8c),

                            Amelei M. (8d) / Gene G. (8d)

 

Team:                 Megan C. (8L) / Finn H. (8b) / Gene G. (8d) / Amelie M. (8d)

                            TimR. (8a) / Dana G. (8c) / Tina L. (8d) / Erik S. (8c)

                            Magnus W. (8d) / Thomas U. (8c) /Nele P. (8L) / Alea B. (8L)

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Schneesportlager - Alles weiß vor Weihnachten?